Die Region Nordhessen

 

Der Campingplatz „Zur Warme“ in Zierenberg als zentral gelegener und verkehrsgünstiger Ausgangspunkt für Ihre Ausflüge in Nordhessen – der märchenhaften Heimat der Brüder Grimm.

Kassel

Die Stadt Kassel bildet das Zentrum der Region und hält für Touristen attraktive Ausflugsziele bereit. Allen voran das UNESCO-Weltkulturerbe Bergpark Wilhelmshöhe. Der größte Bergpark Europas zu Füßen des Herkules beherbergt Sehenswürdigkeiten wie das Schloss Wilhelmshöhe, die Löwenburg oder die beliebten Wasserspielen.

http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/c/ca/Kaskaden1.JPG

Das Zentrum der documenta Stadt lockt nicht nur zum ausgedehnten Einkaufsbummel, sondern bietet mit zahlreichen Kinos, Museen und dem Staatstheater auch eine große kulturelle Vielfalt.

Die grüne Lunge der Stadt ist die Karlsaue, eine barocke Parkanlage in zentraler Lage mit der sehenswerten Orangerie, die unter anderem ein Planetarium beherbergt.

Edersee und Nationalpark

Der zweitgrößte Stausee Deutschlands mit der beeindruckenden Edertalsperrmauer und dem majestätisch über dem See thronenden Schloss Waldeck ist eines der beliebtesten Naherholungsziele Nordhessens mit Sommerrodelbahn und Baumkronenweg. Südlich des Edersees liegt Hessens einziger Nationalpark, das UNESCO-Weltnaturerbe Kellerwald-Edersee mit seinen fast 6.000 Hektar großen Buchenwäldern.

http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/7/7c/Edersee-Schoene-Aussicht.jpg/1024px-Edersee-Schoene-Aussicht.jpg

Tierpark Sababurg

Ein Highlight für Erwachsene und Kinder zugleich ist der Tierpark Sababurg. In großzügigen Freigehegen gibt es nicht nur heimische Tiere in unmittelbarer Nähe des Dornröschenschloss Sababurg zu sehen.

  http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/1/14/Reinhardswald_Sababurg.JPG/1024px-Reinhardswald_Sababurg.JPG

Nordhessen hat noch mehr zu bieten - entdecken Sie die Schönheit der Region in Mitten einer herrlichen Mittelgebirgslandschaft.